Command & Conquer Headquarters | Alles über C&C bei CNC HQ
HQ MENÜ
SOCIAL:

C&C Generals | China Gebäude

Produktionsgebäude

Kommandozentrale: Die Kommandozentrale ist der Nexus der gesamten Basis (ähnlich dem Bauhof). Es sichert die Fähigkeit Bulldozer zu bauen, außerdem können hier alle durch Erfahrung entsperrten Fähigkeiten eingesetzt werden. Hier kann auch das Radarupgrade angeschafft werden, um die Minimap nutzen zu können.

Kaserne: Das einzige Gebäude das außer dem Kraftwerk am Anfang gebaut werden kann. Es ist notwendig um Chinas Infanterie-Legionen zu mobilisieren.

Waffenfabrik: Hier werden, wie auch in den C&C Teilen zuvor, die Panzer produziert. Die Waffenfabrik sollte gut beschützt werden, da Panzer das Herzstück in jedem C&C Teil sind. Pro Waffenfabrik kann gleichzeitig ein Panzer produziert werden. Hier werden auch die Panzer repariert.

Flugfeld: Hier werden die Migs/Bomber hergestellt. 4 Migs können pro Airfield stationiert werden. Um mehr als 4 Migs betreiben zu können benötigt man daher mehr als ein Airfield.


Wirtschafts- & Versorgungsgebäude

Atomkraftwerk: Hier wird der Strom für die Basis hergestellt. Ohne Strom werden alle Produktionen aufs Minimum verlangsamt, die Basisverteidigung wird aussetzen und alle Superwaffen stoppen ihre Vorbereitungsphase. Um die verfügbare Energie zu erhöhen können die Reaktoren übertaktet werden, dadurch sind +50% möglich. Wie auch immer wenn der Reaktor übertaktet ist verliert er rapide an Stabilität und kann bei den kleinsten Angriffen sofort eliminiert werden.

Nachschublager: Hier werden die Rohstoffe hergebracht, um Credits zu erwirtschaften. Dieses Gebäude ist auch für den Bau der Versorgungs-LKWs verantwortlich, welche die Ressourcen abliefern.


Tech-Gebäude

Propagandazentrum: Dieses Zentrum schaltet weitere Infanteristen, Fahrzeugen und Gebäuden frei. Außerdem schaltet es die Upgrades Nationalismus und unterbewusste Beeinflussung frei.


Abwehreinrichtungen

Bunker: Hier in diesem Defensiv-Gebäude können 5 Infanteristen untergebracht werden, die dann so geschützt, Gegner in ihre Reichweite angreifen können.

Gattlinggeschütz: Die Gattling Kanone ist eine kraftvolle, Multifunktionswaffe. Ihre extreme Reichweite bedeutet, das sie gegnerische Flugzeuge und Infanteristen aus einer großen Entfernung bereits attackieren kann. Leichte Fahrzeuge können auch leicht zerstört werden, sie ist jedoch gegen stark gepanzerte Einheiten uneffektiv. Sie kann getarnte Einheiten entdecken.

Propagandaturm: Dieser Turm heilt freundlich gesinnte Einheiten in einer bestimmten Reichweite. Auch werden Verteidigungsanlagen in ihrem Einzugsgebiet repariert.


Superwaffe

Atomraketensilo: In diesem Gebäude werden die chinesischen nuklearen Sprengköpfe ausgerüstet, vorbereitet und abgefeuert. Hier können auch die Upgrades Urangranaten und Nuklearpanzer für die Panzer gekauft werden.