Generals Zero-Hour Facts

 

Die Spieler werden einen globalen Krieg führen, um ein ultimativer General der modernen Kriegsführung zu werden, in dem man gegen die weltbesten Generäle kämpft. Ein ganz neuer Herausforderungs-Modus erlaubt den Spielern, die Kontrolle über 9 verschiedene Armeen zu übernehmen, im Kampf gegen 9 computergesteuerte Gegner. Wenn man alle computergesteuerten Gegner besiegt hat, bekommt der Spieler die Möglichkeit, die besiegten Armeen auch online zu spielen.

"Der Herausforderungs-Modus erweitert die RTS Erfahrung mit einer interessanten neuen Dimension," sagte Mark Skaggs, Leitender Produzent EALA. "Die Spieler kontrollieren neue Einheiten und müssen neue Strategien entwickeln, in Ihrem Kampf gegen die anderen Generäle auf der ganzen Welt."

Wähle aus einem neuen Arsenal von den neusten Hightech-Waffen und vielen neuen Einheiten. Die Spieler werden alles einsetzen, um den Gegner zu besiegen. Mit neuen Waffen, z.B. dem US Specter Gunship Flieger oder mit den GBA Kampf-Motorrädern, bekommen die Spieler die nötige Feuerkraft, für die globale Herrschaft. 3 neue Kampagnen, mit 15 neuen Singeplayer Missionen, gibt dem Spieler den Auftrag, die U.S. Flotte in den Mediterranean zu zerstören, einen Spion in Cairo auszulöschen (Anmerkung von mir: Splinter Cell war jetzt ein Spion, dachte ich mir so), das U.S. Informations-Gebäude zu infiltrieren oder spezial Verbände loszuschicken, um Massenvernichtungswaffen zu erobern.

*Die original Version von Command & Conquer Generals wird benötigt, um Command & Conquer Generals Zero Hour zu spielen. Weitere Informationen findet man unter www.generals.ea.com."