Command & Conquer Headquarters | Alles über C&C bei CNC HQ
HQ MENÜ
SOCIAL:

C&C Generals: Unter Windows 10

Dieser Guide soll euch dabei helfen, C&C Generäle und seine Erweiterung „Die Stunde Null“ unter Windows 10 zum Laufen zu bekommen. Dieser Guide setzt voraus, dass ihr das Spiel endwieder als physische (DVD) oder als digitale Version (C&C Ultimate Collection) besitzt.

1. Schritt: Installation

  • Wenn ihr C&C Generäle und Die Stunde Null als physische Version besitzt, also als DVD oder iaus der Die Erste zehn Jahre-Collection, dann braucht ihr nur die DVD einlegen und die Installationanweisung vom Installationsprogramm befolgen
  • Wenn ihr das Spiel aus der C&C Ultimate Collection habt müsst ihr es über Origin herunterladen und installieren (die Installation erfolgt automatisch nach dem Download). In Origin selber müsst ihr allerding die Ingame-Funktion von Origin deaktivieren, wie das geht erfährt ihr hier.

2. Schritt: Installieren des aktuellen Patches

Falls ihr das Spiel aus der C&C Ultimate Collection oder aus der C&C Die ersten 10 Jahre installieren, braucht ihr diesen Schritt nicht und könnt direkt zum nächsten Schritt springen.

Alle anderen müssen sich den aktuellsten Patch (Generäle 1.08 und Die Stunde Null 1.04) von Gamefront.com herunterladen und installieren:

3. Schritt: Installieren der Fixes für Windows 10

Nach dem ihr das Spiel und den aktuellsten Patch installieren habt, müsst ihr folgendes herunterladen;

  • Zunächst müsst ihr euch den aktuellsten GenPatcher herunterladen. Sobald ihr GenPatcher startet müsst ihr nur auf „Apply Fixes“ klicken und es werden einige Fixes installiert, die dazu führen, dass Generäle & Die Stunde Null unter Windows 10 fast fehlerfrei läuft.
  • Nach dem ihr GenPatcher installiert habt, solltet ihr GenTool herunterladen und installieren (ist nicht wirklich notwendig, ist aber empfehlenswert):
    • GenTool ermöglicht euch, C&C Generäle & Die Stunde Null (zusammen mit dem Service „CnC:Online“, dazu kommen wir später) wieder im Online-Multiplayer zu spielen, in modereren Auflösungen (Widescreen) zu spielen etc.
    • Es kann sein, dass euer Antivirenprogramm anspringt, das ist aber nur ein Fehlalarm.

Falls Probleme auftreten, könnt ihr hier einige mögliche Problemlösungen finden.

4. Schritt: Einstellen des randlosen Vollbildfenstermodus

Falls ihr Spieler seid, die gerne mal aus Spielen heraustabt (Alt + Tab), dann solltet ihr diesen Schritt umbedingt befolgen, da C&C Generäle und Die Stunde Null gerne mal abstürzt oder ihr erhaltet einen Soundbug (Spiel hat aufeinmal kein Sound mehr). Ihr braucht dazu aber GenTool aus dem vorherigen Schritt.

  • Falls ihr es über Origin spielt:
    • Zunächst müsst ihr einstellen, dass das Spiel im Fenstermodus startet. Dazu klickt mit der rechten Maustaste ihr in eure Bibliothek auf das Starticon von C&C Generäle/Die Stunde Null.
    • Klickt dann im Dropdownmenü auf Spiel-Eigenschaften.
    • Geht im neuen Fenster auf den Tab „Erweiterte Starteinstellungen“
    • Gibt unter Befehlszeilenargumente folgendes ein: -win und speichert
  • Falls ihr es als physische Version spielt:
    • Erstellt von der Start.exe vom Spiel eine Verknüpfung (sofern es noch keine auf eurem Desktop gibt).
    • Macht einen Rechtsklick auf die Verknüpfung und wählt Eigenschaften aus.
    • Im Reiter Verknüpfung müsst ihr bei Ziel folgendes hinter dem Pfad eintippen: -win
    • Klickt dann auf Akzeptieren

Jetzt müsst ihr nur noch das Spiel starten und folgendes machen:

  • Geht in die Optionen und stellt dort eure gewünschte Auflösung ein.
  • Drück auf eurer Tastatur die Einfg-Taste (bei Laptops ist es normalerweise mit der Fn-Taste verbunden), um das Optionenfenster von GenTool zu öffnen.
  • Scrollt runter bis ihr zu Window Position kommt und stellt es dort auf „FULL“ um.

C&C Generäle/Die Stunde Null sollte nun im randlosen Fenstermodus sich befinden und ihr könnt nun raustaben, ohne dass es zu Probleme führt.

5. Schritt: Spiele im Einzelspieler

Ihr solltet nun in der Lage sein, euch endwieder in die Kampagne oder ins Gefecht gegen die KI zu werfen. Für den Multiplayer müsst ihr den nächsten Schritt befolgen.

6. Schritt: Spielen im Online-Multiplayer

Für’s Online spielen braucht ihr zunächst einen Account bei CnC:Online und ihr braucht GenTool dazu.

  • Als erstes geht ihr auf die Webseite von CnC:Online und erstellt euch dort einen Account (einfach oben auf „Registrieren“ klicken). Dieser Account ist auch automatisch euer Account für’s Revora Forum
  • Sobald euer Konto aktiviert wurde, meldet ihr euch an und erstellt euren Login:
    • Server Username
    • Server Email
    • Server Password
  • Habt ihr das erledigt, startet nun C&C Generäle/Die Stunde Null.
  • Geht in die Optionen vom Spiel (nicht von GenTool) rein und nehmt folgende (von der Community empfohlene) Enstellungen vor (um die erweiterten Einstellungen zu bekommen, müsst ihr erst auf Benutzerdefiniert/Costum bei Detail umstellen):
  • In den Netzwerkoptionen muss eure IP wie die in eurem Heim-Ethernet sein, um eine Online-Verbindung herzustellen, z. B. 192.168.x.x
  • Nun braucht ihr noch noch auf Akzeptieren klicken und in den Multiplayer gehen. Dort tipp ihr einfach eure Login-Daten ein, die ihr zuvor oben erstellt habt.

Solltet ihr trotzdem Probleme haben, dann findet ihr hier mögliche Lösungen.

Original Guide (auf Englisch): CnC.Community