Command & Conquer Headquarters | Alles über C&C bei CNC HQ
HQ MENÜ
SOCIAL:

C&C Tiberian Sun: Unter Windows 10

Um C&C Tiberian Sun und dessen Erweiterung „Feuersturm“ unter Windows 10 spielen zu können, müsst ihr einige Schritte machen. Was ihr machen müsst, könnt ihr aus den Guide entnehmen:

1. Schritt: Download von Tiberian Sun und Feuersturm

Klickt auf den folgenden Link, um zum C&C Communications Centre zu kommen, wo ihr den Community-Installer für Tiberian Sun herunterladen können. Dieser Download bietet sowohl Singleplayer als auch Multiplayer:

https://cnc-comm.com/tiberian-sun/downloads/the-game/installer

Dort müsst ihr nur noch auf der rechten Seite auf den grünen Download-Button klicken.

Falls euch nur der Multiplayer interessiert, könnt ihr den Installer von CnCNet verwenden:

https://cncnet.org/tiberian-sun#download

Im CnCNet-Launcher ist ebenfalls der Link von C&C Communications Centre in Form eines Schriftzuges („Einzelspieler-Kampagne“) oben am Fensterrand hinterlegt.

2. Schritt: Installation

Das Tiberian Sun-Installationsprogramm führt euch durch die Installation des Spiels. Einschließlich die Möglichkeit für die Mitinstallation der Spielmusik, sofern ihr es wünscht.

Sobald das Installationsprogramm abgeschlossen ist, werdet ihr aufgefordert, das Konfigurationstool zu öffnen. Im Konfigurationsfenster kannst du deine Auflösung im Spiel einstellen.

Kleiner Tipp: Nehmt keine Auflösung, die größer als 1280×720 ist, da das Spiel sonst zu klein dargestellt wird und ihr eine Lupe braucht, um eure Gebäude oder Einheiten zu erkennen.

3. Schritt: Spielen des Singleplayers

Wenn ihr bisher alle Schritte befolgt habt, könnt ihr nun den Singleplayer spielen. Für den Multiplayer müsst ihr den nachfolgenden Schritt befolgen.

4. Schritt: Spielen des Multiplayers

Falls ihr nicht den Installer von CnCNet (Downloadlink ebenfalls in Schritt 1) heruntergeladen und installiert habt, müsst ihr für den Multiplayermodus den Tiberian Sun Launcher statt die Tiberian Sun Game.exe starten. Der Launcher hat CnCNet integriert.

  • Klickt auf den Tiberian Sun Launcher und geht zu Multiplayer -> Online. Ihr könnt einen Nickname eingeben und eine Verbindung zur Lobby herstellen.
  • In der CnCNet Tiberian Sun Lobby könnt ihr an vorhandenen Spielen teilnehmen oder eigene Spiele hosten.

Für die, die Sachen von CnCNet runtergelanden und installiert haben:

  • Klickt auf Tiberian Sun CnCNet und ihr landet im Launcher von CnCNet.
  • Im Launcher klickt auf „Online Spielen“. Ihr könnt nun einen Nickname eingeben und eine Verbindung zur Lobby herstellen.
  • In der CnCNet Tiberian Sun Lobby könnt ihr an vorhandenen Spielen teilnehmen oder eigene Spiele hosten.

Falls ihr kein Desktop-Icon vom CnCNet-Launcher habt, geht einfach in das Installationsverzeichnis und kopiert endwieder die „cncnet5.exe“ (damit überspringt ihr den Launcher und kommt direkt zum „Anmeldefenster“) oder die „TSMPLauncher.exe“ (wenn ihr lieber erstmal über den Launcher starten wollt) auf den Desktop.

Bekannte Fehler

Da das Spiel einige Jahre auf den Buckel hat und nicht für Windows 10 eigentlich gedacht ist, kann es zu Fehler und Spielabstürze kommen.

Falls ihr Grafikprobleme habt, müsst ihr in den Spieleinstellungen (endwieder im Serverbrowser oder im Launcher) den Renderer umstellen. Welcher von den vielen der richtige für euch ist, müsst ihr allerdings selber herausfinden, da dies von Hardware zu Hardware unterschiedlich ist.